„Zusammenhänge zwischen persönlichen Erfahrungen und dem Erleben von politischen Entscheidungsstrukturen“

„Zusammenhänge zwischen persönlichen Erfahrungen und dem Erleben von politischen Entscheidungsstrukturen“

Ich suche aktuell Probanden für meine Studie im Zuge der Masterarbeit (Fach Psychologie). Ich forsche in der Arbeitsgruppe Sozialpsychologie und durch die Corona-Pandemie muss die Studie online durchgeführt werden. Wenn Sie also Zeit & Interesse haben, würde ich mich sehr über Teilnahmen an der Studie freuen.

Zur Studie:

Die Untersuchung dauert circa 20 Minuten, es wird verschiedene Aufgaben geben- kurze Gedanken in eigenen Worten notieren, einen Zeitungsausschnitt lesen, mehrere Fragen durch ankreuzen beantworten. Es geht um Zusammenhänge zwischen persönlichen Erfahrungen und dem Erleben von politischen Entscheidungsstrukturen (zu Corona-Zeiten). Über die genauen Ziele der Untersuchung wird am Ende der Studie aufgeklärt, um Vorbeeinflussung zu vermeiden. Voraussetzung ist nur, dass Sie über 18 Jahre alt sind und in Deutschland leben.

Und so gehts:

Den folgenden Link aufrufen und am Besten über Laptop/ Computer ausfüllen (also nicht übers Smartphone): https://www.soscisurvey.de/entscheidungsstrukturen/

Die Instruktionen führen Sie durch die Studie. Wenn Sie fertig sind, einfach das Fenster schließen, die Antworten wurden dann in anonymisierter Form gespeichert. Die Studie endet vorraussichtlich am 31. September 2020.

Ich freue mich über jede Teilnahme. Falls Sie Fragen/ Anmerkungen haben, können Sie mich gern kontaktieren (lp36pyci@studserv.uni-leipzig.de).

Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung & mit freundlichen Grüßen, Lina Petersein

Schreibe einen Kommentar